Quelldateien für die Internetseite von "Freie Messenger", die mit dem statischen Seitengenerator „Hugo“ erstellt wird.
Ви не можете вибрати більше 25 тем Теми мають розпочинатися з літери або цифри, можуть містити дефіси (-) і не повинні перевищувати 35 символів.
 
 
 
 
*IM* bb5bcaa619 Aktualisierung am 02.08.2020 1 місяць тому
archetypes Aktualisierung am 02.08.2020 1 місяць тому
content Aktualisierung am 02.08.2020 1 місяць тому
static Aktualisierung am 02.08.2020 1 місяць тому
themes/docdock Aktualisierung am 02.08.2020 1 місяць тому
.gitignore Aktualisierung am 02.08.2020 1 місяць тому
README.md Aktualisierung am 02.08.2020 1 місяць тому
config.toml Aktualisierung am 02.08.2020 1 місяць тому

README.md

Freie Messenger

Die Beschreibung zum Internetauftritt von “Freie Messenger” ist noch in Arbeit und wird noch ergänzt:*

Dieses Repository ist öffentlich - wie die Internetseite dürfen auch diese Inhalte gemäß CCBYSA verwendet werden.

Mitwirken

Es ist möglich, selbst direkt an den Inhalten mitzuarbeiten, diese zu aktualisieren und zu ergänzen. Der hierzu erforderliche Schreibzugriff kann ...

  • per E-Mail an die Adresse info@freie-messenger.de oder
  • im Chat von „Freie Messenger“ (xmpp:freie-messenger@conference.jabber.de?join bei „IM“)

... beantragt werden.

Tabellen

Die umfangreicheren Tabellen mit unterschiedlich formatierten Tabellenzellen sind in LibreOffice mit Calc erstellt. Hierfür gibt es ein nichtöffentliches Repository, auf das nur aktive Helfer Zugriff haben.
Für die Übernahme in die Hugo-Dateien werden die Inhalte als HTML gespeichert und der HTML-Teil dann in die Markdown-Dateien kopiert.



Richtlinien

Um eine einheitliche Struktur zu gewährleisten, gibt es für das Erstellen und die Pflege der Inhalte Richtlinien. Die Einhaltung ist vor einer Veröffentlichung zu prüfen. Es besteht kein Recht auf Übernahme und Veröffentlichung von gemachten Änderungen oder neu eingestellten Inhalten.

Sprache

Es wird Wert auf einfaches, verständliches und gutes Deutsch gelegt. Eine leichte Lesbarkeit soll erreicht werden durch ...

  • das Vermeiden von Fremdwörtern,
  • ergänzende Erläuterungen bei Fach-/Spezialwörtern
  • keine unnötigen Schachtelsätze,
  • die Beschreibung von verwendeten Abkürzungen und Akronymen
  • Deutsche Anführungszeichen „“ in deutschem Text
  • Vermeiden von Abkürzungen
  • Fachbegriffe sollten bei der ersten Verwendung im Abkürzungsverzeichnis eingetragen werden

Übersetzungen

Die Inhalte übersetzter Seiten sollen einigermaßen konsistent bleiben. Werden in einem deutschsprachigen Datei Inhalte ergänzt, sollten diese auch in den anderen Übersetzungen gemacht werden. Gegebenenfalls in deutsch und dem Zusatz “Muß noch übersetzt werden!" (vgl. auch „Verweise“).

Tabellen

Bei sich verändernden Inhalten in Tabellen ist der aktuelle Stand anzugeben.
Beispiel: “Tabelle: Stand MM/JJJJ” oder “Tabelle Stand MM/JJJJ (blaue Markierungen Änderungen seit MM/JJJJ)"

Bilder und Grafiken

Mit “Alt-Textbeschreibung” wg. Barrierefreiheit.

Externe Verweise sind immer als solche zu kennzeichnen oder es ist begleitend darauf hinzuweisen. Beispiel: » hier « (extern)

Der Zusatz “Muß noch übersetzt werden!" soll einen Verweis auf die Gitea-Seite enthalten.

Zitate

Kursiv und mit Anführungszeichen.
Beispiel: „... Zitattext ...“

Quellenangaben

Falls möglich/vorhanden sind immer Quellenangaben zu machen, die bei langen Adressen auch als Verweis (Link) dargestellt werden können.

Quelle: XYZ.tld (extern)
Quelle: unbekannt

Sonstiges

Diese Aufstellung ist nicht vollständig und wird weiter ergänzt.